Großaktionäre aus Katar mit neuem Vertreter im Aufsichtsrat der Deutschen Bank

VonKatar-News

Großaktionäre aus Katar mit neuem Vertreter im Aufsichtsrat der Deutschen Bank

Stefan Simon wird zukünftig die Großaktionäre aus Katar im Aufsichtsrat der Deutschen Bank vertreten. Er wird damit als Nachfolger für den langjährig aktiven Georg Thoma in das Gremium berufen. Laut Deutscher Dank wurde Stefan Simon durch den Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats vorgeschlagen, auf „Anregung“ der Supreme Universal Holdings Ltd und der Investoren Paramount Services Holdings Ltd, die jeweils über knapp fünf Prozent der Deutschen Bank Anteil verfügen. Hinter diesen Anteilseignern stehen zwei Mitglieder der katarischen Herrscherfamiile, den Al-Thanis.

Beide Privatinvestoren aus Katar verfügen zusammen damit über fast zehn Prozent an der Deutschen Bank und sind zusammen einer der größten Aktionäre der Deutschen Bank.

Quelle https://www.db.com/
Bild: https://pixabay.com/

Über den Autor

Katar-News administrator