Alkoholverbot in den WM-Stadien von Katar 2022

Kein Alkohol in der WM-Stadien 2022

Katar ist eine islamisches Land in dem strenge Regeln für den Verkauf und Konsum von Alkohol gelten. Nach aktuellem Stand müssen die Fußballfans bei der FIFA-WM 2022 in Katar in den Stadien ohne Alkohol auskommen, so die Planungen des Organisationskomitees. Hintergrund dieser Entscheidung ist der Wunsch, der WM einen islamischen und arabischen Charakter zu geben. Das Alkoholverbot soll nach jetzigem Stand auch auf öffentlichen Plätzen umgesetzt werden. Im islamischen Land Katar existiert ein striktes Alkoholverbot für öffentliche zugängliche Bereiche, wie Plätze und Straßen. Ebenso ist der Verkauf von Alkohol in Supermärkten nicht vorstellbar.

Alkohol nur in bestimmten Bereichen zur Weltmeisterschaft 2022

Für die Zeit der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 sollen aber Bereiche geschaffen werden, in denen der Ausschank von Alkohol in Katar erlaubt ist.