Visum für Katar

Visum für die Einreise nach Katar

Für die Einreise in Katar werden folgende vier Visa-Arten unterschieden.

  • Visum bei der Ankunft
  • Transitvisum
  • Geschäftsvisum
  • Touristenvisum

Besuchervisum für Katar

Die Staatsbürger der weiter unten aufgeführten Länder können per Touristenvisum in Katar einreisen. Ein Touristenvisum für Katar kann gegen eine Gebühr bei der Ankunft bzw. Einreise nach Katar erworben werden und besitzt eine Gültigkeit von zwei Wochen. Ebenso können Staatsangehörige der anderen GCC-Staaten (Bahrain, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und die VAE) ein Visum für zwei Wochen bei der Einreise in Katar erhalten. Diese Visa können anschließend für zwei weitere Wochen verlängert werden.
Visum für die Einreise in Katar

Visum für Katar

Visum für Katar

Erwerben eines Visums bei der Einreise in Katar

Staatsbürger aus folgenden Ländern können ein Besuchervisum bei der Einreise in Katar erwerben:

  • Andorra
  • Australien
  • Belgien
  • Brunei
  • Kanada
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Hong Kong
  • Irland
  • Island
  • Italien
  • Japan
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Monaco
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • San Marino
  • Spanien
  • Schweden
  • Singapur
  • Südkorea
  • Schweiz
  • Türkei
  • Niederlande
  • Ungarn
  • USA
  • Großbritannien
  • Vatikanstaat
  • Zypern

Voraussetzung für den Erhalt eines Visums bei Einreise

  • Besitz eines Reisepasses mit Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab dem Datum der Einreise
  • Besitz einer gültige MasterCard bzw. Visa Card bzw. Bargeld in Höhe von pro 1350 € pro Visabeantragenden

Erhalt eines Transitvisums für Katar

Ausländische Einreisende, die sich nicht länger als 8 Stunden am Airport von Doha aufhalten (z. B. bei einer Zwischenlandung), benötigen kein entsprechendes Transitvisum. Bei einem Aufenthalt von mehr als 8 Stunden betragen sollte, sollten sich die Reisenden bei der Fluglinie Qatar Airways näher informieren.

Geschäftsvisum für Katar

Staatsbürger diverser Länder (z. B. Deutschland) ist es möglich ein Geschäftsvisum bei der Ankunft in Doha zu erhalten. Ebenso ist es möglich solch ein Geschäftsvisum für Katar vorab durch einen sogenannten Sponsor zu erhalten. Dieser organisiert das entsprechende Visum beim katarischen Innenministerium.

Touristenvisum für Katar

Staatsbürgern diverser Länder (z. B. Deutschland) ist es möglich, ein Touristenvisum bei der Ankunft in Doha zu erhalten. Ebenso kann ein Touristenvisum über einen Sponsor bereitgestellt werden. Dieser organisiert das entsprechende Visum beim katarischen Innenministerium.

Je nach Visum müssen vorab bestimmte Unterlagen zur Beantragung zusammengestellt und eingereicht werden.