Schlagwort-Archiv Mindestlohn

Mindestlohn in Katar eingeführt

Mindestlohn in Katar eingeführt

Katar, der Gastgeber der FIFA-Fußball-WM 2022, hat einen Mindestlohn für Gastarbeiter eingeführt. Laut Issa Al-Nuaimi, dem Arbeitsminister von Katar, erhalten zukünftig Arbeiter, die nicht über die katarische Staatsbürgerschaft verfügen, einen Mindestlohn von 750 Rial pro Monat. Dies entspricht ca. 195 USD bzw. ca. 165 Euro. Die Regelung bezüglich des Mindestlohnes tritt laut Issa Al-Nuaimi umgehend in Kraft.

100 Katar-Riyal

100 Katar-Riyal

Dauerhafte Lösung für Mindestlohn in Katar

Parallel zu dieser sofort in Kraft tretenden Mindestlohnregelung wird weiterhin an einer dauerhaften Lösung für einen Mindestlohn bezüglich ausländischer Arbeiter in Katar gearbeitet.

Freie Unterkunft, freie Verpflegung und gesundheitliche Versorgung für ausländische Arbeiter

Zusätzlich zum neuen Mindestgehalt erhalten ausländische Arbeiter zukünftig freie Unterkunft, freie Verpflegung und gesundheitliche Versorgung, die vom Arbeitgeber zu finanzieren ist.

(Quelle: https://www.alaraby.co.uk/)